Member of Tentamus - Visit Tentamus.com
Rückstandsanalytik_bilacon_Seminar2020

bilacon-Seminar: Rückstandsanalytik

Qualitätssicherung, die neue Bio-Verordnung & andere News

 

Mit der Verabschiedung der Verordnung 2018/848 durch die Europäische Union wurden neue Regeln für ökologische Produkte durchgesetzt. Was sind diese Regeln und welche Änderungen bringen sie mit sich? Welche neuen Entdeckungen wurden bei Pflanzenschutzmitteln und Rückstandsanalysen gemacht, die diese Regeln erzwungen haben?

Dies und vieles mehr wird auf dem bevorstehenden bilacon-Seminar am 10. November 2020 in Berlin behandelt werden.

 

In diesem Seminar wollen wir unsere Experten von bilacon Mitarbeiter der Qualitätssicherung und Einkäufer von Groß- und Lebensmitteleinzelhändlern über Folgendes informieren:

 

  • Die neue Bio-Basis – Verordnung (EU) 2018/848 – worauf müssen wir uns einstellen – analytische Möglichkeiten
  • Vorkommen von pathogenen Keimen in pflanzlichen Lebensmitteln
  • Indoor Farming – ein Weg in die Zukunft!?
  • Neue Entwicklungen im Bereich Pflanzenschutzmittel und Rückstandsanalytik
  • Akkreditierung – ein Alleinstellungsmerkmal für die Kompetenz eines Pestizid Rückstandslabors?
  • Zeitalter Digitalisierung – warum ein standardisierter Rückruf Vorgang heute so wichtig ist
  • Qualitätssicherung in der Routine eines Rückstandslabors
  • Workshop: Absicherung und Verifizierung von auffälligen PSM – Rückstandsbefunden

 

Die Mittagspause wird mit einer Führung durch die Labors von bilacon kombiniert.

Das Seminar beginnt um 9:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr. Die Tagesordnung des Seminars finden Sie hier:

 

> Seminaragenda Rückstandsanalytik 2020 <

 

 

Anmeldung für das Seminar zum Thema Rückstandsanalytik:

 

Wenn Sie einen Platz reservieren möchten oder weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Nicole Schröer.

Nicole Schröer
nicole.schroeer@tentamus.com
+49 30 206 038 133

 

Source: https://www.bilacon.de/bilacon-seminar-rueckstandsanalytik-2020/

Tentamus Labor in Ihrer Nähe